TechNews Realtalk Oktober 2016-Samsung Note 7

TechNews Oktober 2016 - Google Pixel
TechNews Oktober 2016 - Google Pixel

Herzlich Willkommen zu den TechNews Realtalk Oktober 2016. Die IFA 2016 ist vorbei und alle großen Namhaften Hersteller haben sich präsentiert. Besonders Samsung mit dem dem neuen NOTE 7. Bei der Vorstellung des Note 7 auf der IFA war allen Besuchern klar, das wird der Verkaufsschlager 2016 / 2017 werden. Doch jetzt kommt wohl erst mal die Ernüchterung. Was ich meine? Kommt noch, warte es ab. Aber nicht nur Samsung hatte mit dem Note 7 eine Neuerung auf dem Markt gebracht. Auch Google will mit seinem eigenen Messenger nun Stimmung auf den Markt bringen. Was ist passiert? Die App ist der perfekte Griff ins Klo. Meine Fresse, da wurde riesig Werbung gemacht um den neuen Google Messenger und was kann er nicht viel, weil alle Funktionen in den Staaten schon freigeschaltet sind und in Deutschland erst kommen werden. Wird der Google Messenger Whatsapp und dem Facebook Messenger den Rang ablaufen ? Ich denke nicht!

Als ich das erste mal vom neuen Google Messenger „Allo“ erfahren hatte, dachte ich Google hat sich verschrieben und bei Allo das H vergessen oder einen Franzosen das Marketing gestalten lassen. Denn die Franzosen lassen ja auch überall das H weg „otel , reny , allo“ Nun ja, ich war mal so nett und habe mir Allo runtergeladen und installiert und was soll ich sagen, ich bin absolut angewiedert. Was für eine hässliche App. Als erstes mal erinnert das App Symbol von Allo dem des Android SMS Symbol, nur das es gespielt ist und eine andere Farbe hat. Sehr kraktiv von den Entwicklern. Super gemacht. Kommen wir zur Optik der App, die sollte wohl einfach und minimalistisch wirken ohne Schnick und schnack. Das ist den Entwickler auch gelungen. die App sieht aus, als ob jemand die Farbe und das letzte bisschen kreative Design aus der App geschüttelt hätte. Einfach nur schlecht.

Sicherlich hat Google noch ein paar Features mit eingebaut, aber die meisten Features funktionieren noch nicht in Deutschland , sondern werden irgendwann verfügbar sein, wenn es keine Sau mehr interessiert. Doch gerade jetzt böselt und bröckelt es bei Whatsapp & Co. Genau jetzt ist der Zeitpunkt einen alternativ Messenger zu bringen der besser ist und einfach mehr kann. Und was kommt?

Allo, Allo, Allo??

Des weiteren haben wir ja noch den Google Assistenten in der Allo App, der nichts anderes ist als die Google Suche in der Allo App. Gibst Du im Google Assistenten ein Begriff ein , zeigt die Allo App Dir  verfügbare Infos dazu an. Ganz Toll Google, das ist einfach so genial Scheiße, das ich mich echt frage, wer bei euch die Entwicklung solcher Apps steuert. In jeden Fall, ist die Allo App von meinen Smartphone wieder verschwunden. Soviel geballte App Scheiße auf einen Haufen kann ich nicht ertragen. Soviel zu Allo.

TechNews Oktober 2016 - Samsung Note 7

TechNews Oktober 2016 – Google Pixel

Wenn wir schon beim Griff ins Klo sind, kommen wir doch mal zum nächsten Thema. Samsung Galaxy Note 7! Ich und Samsung sind ja in den letzten jahren richtig gute Freunde geworden. Ich habe mir vor Jahren mal auf Empfehlung ein Samsung Galaxy S4 gekauft. Noch an dem Tag, als es auf dem Markt erschien, kaufte ich mir ein Gerät voller Freude! Ich muss sagen Optik und Design stimmten und ich war nach dem auspacken mit dem Gerät mehr als zu frieden, gar kein Thema. Doch ein paar Tagen gingen die Probleme schon los. Software Probleme. Bugs, es wurde immer langsamer, bei größeren Sachen immer sehr heiß und es schaltete sich irgendwann einfach immer aus . Ich war irgendwann so abgefuckt vom Galaxy S4, das ich eines meiner ersten Realtalk Videos dazu machte. Das Video ist unten noch einmal mit eingebunden. Ca. 30 Minuten nacht dem Upload des Videos auf YouTube waren schon die ersten Dislikes drauf und Kommentare drunter wie: Halt die Fresse, Du Hurensohn. Samsung ist Beste.

Jajaja. Ich weiß. Samsung ist das große Universum und der Rest der Hersteller alle Scheiße. Kommt mal klar in eurer Birne. Ich habe gesagt was ich denke und wie ich es sehe. Schon damals habe ich angeprangert, das die Geräte bei Samsung entwickelt und unter Zeitdruck der Vermarktungen einfach auf den Markt geworfen werden. Ob das nun wirklich so ist, weiß ich nicht, würde ich aber so behaupten. Warum gibt es denn immer wieder Probleme mit Geräten der 1. Generation? Ich denke, das das nicht nur bei Samsung so ist, sondern auch bei allen anderen Herstellern. Nur hatte Samsung mit dem Galaxy S4 schon damals die Arschkarte und nun mit dem Note 7 haben sie den Vogel abgeschossen. Ich bin nicht Schadenfroh, aber es beweißt mal wieder das das was ich immer gesagt habe leider stimmt. Ich mag Samsung seine Vertriebs bzw. Service Politik nicht. Samsung hat mich damals mit dem S4 enttäuscht und zeigt mit dem Note 7, das nicht alles glatt im Hintergrund läuft. Auf Masse produzieren und den Markt mit seinen Smartphone zu überschwemmen und dabei die Risiken bei zu schneller Markteinführung außer Acht lassen. Das rächt sich irgendwann in Milliarden Dollar Höhe.

An der Stelle will ich ja keine Gerüchte streuem , aber die großen Samsung Fanboys werden sicherlich an ein Komplott von Apple denken. Sicherlich hat sich ein Apple Agent bei Samsung eingeschleust , der die Produktion vom Note 7 blockiert hat, um Samsung zu Schaden. Aber vielleicht war es ja auch auch ein Insider von Google. Den gerade jetzt wo Samsung die Probleme mit dem Note 7 hat, wirft Google sein neues Smartphone – Google Pixel – auf den Markt. Wenn ich dabei die Preisvorstellung von Google sehe, frage ich mich echt ob die ein Ei am Wandern haben. Das Google Pixel mit 5,5 Zoll Display in schwarz und 128 GB Speicher soll einfach mal 1009 Euro kosten? Bitte was? Wenn ich ein Apple Gerät kaufe und den Preis bezahle , weiß ich warum ich den Preis zahle. Doch Google? Bitte was? Das ist ungefähr der Vergleich zwischen Mercedes und Volkswagen. Bei Mercedes weiß ich das es teuer ist und ich aber auch Qualität bekomme. Aber warum soll ich für einen Volkswagen auf einmal den Preis von Mercedes zahlen? Google, mit dem Pixel verpasst ihr euch einen Knieschuss und mal sehen , wann die Preise in den Keller gehen und das Pixel für 499 Euro verramscht wird. Ja, alles in allem kann ich nur sagen, das ich fast täglich mir mit der flachen Hand vor die Stirn haue, wenn ich sehe was sich so auf dem Markt tut. Sei es an Neuerungen oder Peinlichkeiten der Hersteller. Ich bin ja nicht Schadenfroh, aber das mit dem Note 7 – da könnte ich immer noch lachen. Das sowas Samsung passiert – unglaublich. Weil Samsung doch so gut ist und keine Fehler machen. Glaubt man.

Über den Autor

MD
Internet Junkie durch und durch. Ich liebe Technik und muss alles neue probieren.

Kommentar hinterlassen zu "TechNews Realtalk Oktober 2016-Samsung Note 7"

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: