Nightdrive Berlin – Hotspots von Berlin Part I

Nightdrive Berlin – Hotspots von Berlin Part I

Berlin ist groß und das Nachtleben einzigartig in der Stadt. Ich persönlich liebe den Nightdrive durch Berlin. Egal wie oft ich Abends oder Nachts schon meinen Nightdrive abgespult habe, ich entdecke Berlin immer wieder neu.Hier und da wieder mal eine neue Baustelle, die schon beim nächste Nightdrive nicht mehr da ist und sich schon in ein neues sehenswertes Objekt der großen City von Berlin eingefügt hat.

Mein Nightdrive soll nicht der letzte gewesen sein. Das Wetter für den ersten Drive war eher suboptimal. Das Licht war schlecht, es schneite und war extrem glatt. Auch die Temperaturen waren alles andere als optimal. Dennoch hatte ich Spass und freute mich auf meinen Nightdrive durch Berlin. Begonnen habe ich mit der Schloßstraße. Eine der wohl bekanntesten Einkaufsmeilen in Berlin neben dem Kurfürstendamm. Ein weiter Fokus in der Schloßstraße ist auch das derzeit geschlossene Restaurant „Bierpinsel“. Wenn man mal in Berlin ist, sollte man auf jeden Fall sich mal den Bierpinsel ansehen, war das Objekt schon von architektonischen Aspekt eine außergewöhnliches Gebäude ist. In meiner Fahrt durch Berlin kann ich das ganze  Thema natürlich nur ankratzen.

Die Fahrt setzte ich dann weiter in Richtung Ku´damm fort, wo ich letztlich bei Bier Ku´damm 195 zum halten gekommen bin. Ein nächtliche Fahrt durch Berlin muss auch noch mit einer der wohl Besten Currywürste von Berlin gekürt werden. Wenn Du mal nach Berlin kommen solltest, fahre in jeden Fall zu Bier Ku´damm 195 und vergiss Curry 36..;-)

Mehr von meiner nächtlichen Fahrt durch Berlin siehst Du in meinen YouTube Video. Viel Spass.

Über den Autor

MD
Internet Junkie durch und durch. Ich liebe Technik und muss alles neue probieren.

Kommentar hinterlassen zu "Nightdrive Berlin – Hotspots von Berlin Part I"

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: