Beleidigungen in Social Medien

Beleidigungen in Social Media
Beleidigungen in Social Media

Beleidigungen in Social Medien

In den letzten Jahren haben sie die Social Medien stärker entwickelt als man noch vor 20 Jahren angenommen hätte. Facebook ist nach wie vor immer noch das Flaggschiff unter den Social Media Foren und wird diese Stellung auch noch eine ganze weile halten. Doch in der Vergangenheit haben sich auch andere Social Media Plattformen entwickelt und einen Namen gemacht. Ich persönlich nutze Twitter stärker als Facebook, weil auf Twitter der Raum für gute Konversationen eher gegeben ist als auf Facebook oder anderen Social Media Plattformen.

Beleidigungen in Social Media

Beleidigungen in Social Media

Doch auch wenn man sich auf Twitter und Co. gut mit anderen unterhalten kann, gehen wie auch in Real Life die Meinungen häufig weit auseinander. Man kann Meinungen äußern, muss Meinungen aber auch akzeptieren können. Wenn nicht, sind im Zuge des nicht Verstehens meistens Beleidigungen als Antwort vorprogrammiert. Ich selber halte Beleidigungen für die Kapitulation des Geistes, doch leider ist es mehr oder weniger Alltag auf den Social Medien Plattformen geworden. Leider ist mir die Tage auch wieder so ein Beispiel auf Twitter in die Timeline geraten. Dort wurde in einem Tweet eine Beleidigung ausgesprochen, die im Nachhinein eher als Scherz Tweet gewertet werden sollte. Doch wo macht man Spass, Scherz und Beleidigungen fest. Woran erkenne ich einen Scherz Tweet oder eine Beleidigung.

Wenn man Freunde hat, mit denen man gern mal derbe Scherze macht und sie es auch vertragen, ist das denkbar okay, doch sollte man Scherz Tweets wirklich mit Menschen machen, die man nicht einschätzen kann? Vielleicht dann auch noch ein einem Twitter Account, der einen nicht einmal gehört? In dem besagten Tweet ging es um folgende Aussage: „Halt einfach Dein Maul“.

Kein Smiley oder irgendwas, was den Tweet von einer Beleidigung in Social Media oder als Scherz Tweet unterscheiden würde. Wie soll man nun erkennen, das es hier nur ein allgemeiner Scherz war? Die Diskussion, die sich im Nachhinein ergab wurde auf der einen Seite als unverschämt und respektlos gewertet und auf der anderen Seite als normal und allseits bekannter Scherz eines bekannten YouTubers dargestellt. Es stellt sich nun die Frage, sollte man sollte Tweets nun ernst oder nicht so ernst nehmen. Was wertet man nun als Beleidigung und was nicht. Ich kann jeden von euch nur empfehlen, wenn Ihr Scherz Tweets oder ähnliches macht, löst die Situation im Nachhinein bitte auf, den Beleidigungen in Social Media sind nicht witzig und können auch schnell zur Anzeige oder Sperrung des Accounts führen.

Also immer mit Bedacht mit solchen Dingen umgehen!

 

 

 

 

 

Über den Autor

MD
Internet Junkie durch und durch. Ich liebe Technik und muss alles neue probieren.

Kommentar hinterlassen zu "Beleidigungen in Social Medien"

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: