Google DOCS-Text bearbeiten Android & iOS

Google Docs für Android & iOS
Google Docs für Android & iOS

Google DOCS – Text bearbeiten auf Android und iOS

Kennt Ihr das Ihr das nicht auch? Euch fällt unterwegs was wichtiges ein und Ihr wollt es sofort aufschreiben, wisst aber nicht wo. Kein Zettel, Stift oder ähnliches zur Hand. Im Notfall bleibt immer das Handy oder Smartphones. Damals, als die Handy und Smartphones noch nicht so modern waren wie heute, habe ich einfach Nachrichten geöffnet und mir die wichtigen Dinge in die Nachrichten geschrieben und hatte jederzeit Zugriff drauf. Doch wie kann ich die Daten auf dem Computer weiter bearbeiten im Notfall. Gar nicht. Ich musste sich nochmal in den Computer übertragen und neu sortieren. Aufwendung und eher unpraktisch. Gerade diese Komplexität hatte mich immer daran gehindert, überall auf meine Dokumenten (Romane / Reviews) zu zu greifen und weiter zu bearbeiten.

Google Docs für Android & iOS

Google Docs für Android & iOS

Sicherlich haben wir heute Apps mit denen man sich kleine Infos notieren und später auch ausdrucken kann. Außerdem bietet Google für Android Phones Google Notizen und Apple bei iOS die Notizen Funktion an. Doch sind sie nur kleine Notizen Apps ohne sonderlich größere Funktion. Ich habe eine weile gesucht und dann doch das richtige gefunden. Google Docs. Google Docs ist kostenlos, online und überall zugänglich. Google Docs ist ein vollwertiges Schreibprogramm, mit dem man bearbeiten, formatieren, drucken und exportieren kann. Und das schöne – es funktioniert mit Android und iOS. Ich benutze Google Doc schon seit längerem, aber erst jetzt ist mir aufgefallen wie leicht es mir den Alltag macht, auf meine gesamte Bibliothek zu greifen zu können.

Auch die Bearbeitung der Dokumente ist einfach wie genial. Einfach die App Google Docs öffnen und los schreiben. Speichern ist nicht mehr nötig, das passiert automatisch im Hintergrund. Geschriebenen Texte, Daten und sonstiges gehen somit nicht mehr verloren. Solltest Du mal unterwegs schlechte Verbindung haben oder Dich an einem Ort befinden wo Internetzugriff nicht gestattet oder möglich ist, kannst Du Dir das Dokument per Google Docs auf Dein Smartphone laden und offline bearbeiten so lange Du willst. Spätestens wenn Du wieder online bist, aktualisiert sich Google Docs wieder und Deine Daten sind auf dem Computer wie Smartphone auf dem aktuellen Stand. Du kannst auch zeitgleich auf beiden Geräte arbeiten. Das heißt Du schreibst auf dem Smartphone vor und korrigierst es auf dem Computer gleich nach. Gemeinsame Projekte mit Freunden ist auch kein Problem mit Google Docs. Du eröffnest ein Dokument und lädst Deine Freunde ein und schon können alle darauf zugreifen und es jederzeit weiter bearbeiten. Gerade wenn man einen Roman mit mehreren Freund schreibt – ist das Brainstorming mit Google Docs mehr als genial. Und das schöne kommt noch zum Schluss. Es ist kostenlos. Du musst nur einen Google Mail Adressen haben ( die kostenlos ist ) und Dich in Google Docs anmelden und anschließend die betreffende App für Dein Smartphone runter laden – schon kann es los gehen.

Ich werde in den nächsten Tagen noch ein kleines Tutorial folgen lassen, damit Du es noch einmal in der Praxis sehen kannst. Noch Fragen zum Thema? Einfach an mich wenden!

Über den Autor

MD
Internet Junkie durch und durch. Ich liebe Technik und muss alles neue probieren.

Kommentar hinterlassen zu "Google DOCS-Text bearbeiten Android & iOS"

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: