Leagoo Elite 5 – Note 4 Alternative?

Leagoo Elite 5 vs. Honor X5
Leagoo Elite 5 vs. Honor X5

Leagoo Elite 5 – Note 4 Alternative?

Der Hersteller Leagoo scheint auf dem Smartphonemarkt zwischen den ganzen großen Anbietern wie Samsung und LG schon in Vergessenheit geraten zu sein. Allerdings überrascht Leagoo nun den Markt mit einem neuen Modell – dem Leagoo Elite 5. Es ist in seinem Aufbau und seinen Funktionen sehr vielversprechend und kann locker mit den neuen Modellen von Samsung und LG mithalten. Zumindest theoretisch. Was die Praxis betrifft, muss das Leagoo Elite 5 erst noch im Praxistest zeigen. So besitzt das Leagoo Elite 5 ein großen 5,5 Zoll HD IPS Display das mit einer Pixeldichte von 267 PPI, auf dem jede Nachricht und auch Bilder super klar zu erkennen sind.

Der interne Speicher des Leagoo Elite 5 überrascht vor allem durch seine enorme Größe. So besitzt das Elite 5 einen Speicher von 16 GB intern, welcher um 32 GB per SD Karte erweiterbar ist. Die CPU ist ein veralteter 1.0 GHZ – 64-bit Media Tek Prozessor, der aber Dank der schlanken Software trotzdem schnell sein soll. Das soll wahrscheinlich auch Dank der 2 GB RAM im Elite 5 möglich sein.

Elite 5 – Note 4 Alternative?

Doch wie komme ich komme ich auf die infame Fragestellung, ob das Leagoo Elite 5 eine Note 4 alternative sein kann?

Ich selber nutze seit fast 6 Monaten das 5,7 Zoll große Samsung Galaxy Note 4 und habe mir aus Spass und zum Vergleich das Leagoo Elite 5 bestellt. In einem direkten Vergleich werden wir testen, was ein Smartphone für 140 Euro gegenüber einem Smartphone von Samsung für 600 Euro im Neupreis kann.
Doch gehen wir weiter mit den Leistungsdaten des Leagoo Elite 5. So haben wir im Elite 5 eine Rück- und Frontkamera, die jeweils mit 13 MP und 8 MP aufwarten. Das ist für ein günstiges Smartphone bereits eine sehr gute Auflösung – besonders was die Frontkamera betrifft. Auch der Akku des Elite 5 überzeugt mit einer enormen Leistung, die bei den großen Smartphoneherstellern zu wünschen übrig lässt. Wir reden von einem 4000 mAh Akku, der im Alltag auch als Powerbank für andere Smartphone genutzt werden kann.

Das Leagoo Elite 5 arbeitet im Empfang mit 4 G LTE, 3G WCDMA sowie 2G GSM. Der Preis des Leagoo Elite 5 liegt derzeit bei knapp 140 Euro und ist damit ein echtes Schnäppchen gegenüber anderer namhafter Hersteller. Doch wie so oft liest sich auf dem Papier alles toll und schön und wird gern mit viel Blümchen garniert. Was das Leagoo Elite 5 wirklich kann und ob es mich überzeugt, wird ein kommender Praxistest zeigen.

Solltet Ihr noch Fragen zum Leagoo Elite 5 haben, könnt Ihr Sie mir gern stellen.

Über den Autor

MD
Internet Junkie durch und durch. Ich liebe Technik und muss alles neue probieren.

2 Kommentare zu "Leagoo Elite 5 – Note 4 Alternative?"

  1. Hallo, habe das Elite 5 seit 6 Monaten, bin allerdings absoluter techn. Laie und frage mich halt bei Kollegen durch.
    Nur ein Problem kann keiner erklären, wenn ich es einschalte, zeigt es vollen Empfang, wenn ich aber ins
    Internet will, heißt es – kein Netzwerkempfang und ich muss über manuelle Suche, die Verbindung herstellen!?
    Hat nichts mit der SIM Karte zu tun, da es in einem Samsung nicht ist.
    Sonst ist das Handy top, wenn auch manche Begriffe in englisch angezeigt werden!?
    Was ich noch vermisse, eine deutsche Bedienungsanleitung.
    Kann jemand weiterhelfen oder kennt das Problem?

    Gruß R.M.

    • Eine deutsche Bedienungsanleitung wird Du für das Leagoo Elite 5 nicht finden, was ich auch sehr bedauere. Was die Karte angeht – hast Du die Karte auch in den ersten Slot des Smartphones gesteckt?

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: