Video schneller auf YouTube hochladen

Video schneller auf YouTube hochladen / ©Mirko Drescher
Video schneller auf YouTube hochladen / ©Mirko Drescher

Video schneller auf YouTube hochladen

In Zeiten von Videos in FullHD und 4K sind die fertige gestellte Videos im Upload auf Youtube in der Zwischenzeit riesig geworden. Gerade Lets Player klagen von 5-8 Gb großen Dateien in FullHD und Technik YouTuber von 10 GB Dateien in 4K. Uploadzeiten können sich da schon mal in Stunden hochrechnen. Doch wie kann man die Uploadgrößen der Dateien – und die damit verbundene Zeit für das Upload verkürzen? Das erkläre ich euch in diesem Artikel und im unten eingebundenen Video.

Video schneller auf YouTube hochladen / ©Mirko Drescher

Video schneller auf YouTube hochladen / ©Mirko Drescher

Eine durchschnittlichen Videodatei von mir, die ich auf Youtube hochladen beträgt fast immer über einen Gigabyte. Doch wie kann ich ein Video schneller hochladen? Ganz einfach, in dem man es mit dem Programm Handbrake kleiner macht. Handbrake kann man kostenlos im Netz fast alle Betriebssysteme herunter laden, die Videos rippen und anpassen kann. So kann man schon mal aus 1,25 GB nach der Modifikation 302 MB heraus holen ohne große Qualitätseinbußen in Kauf nehmen zu müssen. Einfach das Programm laden und die Videos schneller auf YouTube laden. Noch Fragen? Einfach in die Kommentare.

Über den Autor

MD
Internet Junkie durch und durch. Ich liebe Technik und muss alles neue probieren.

Kommentar hinterlassen zu "Video schneller auf YouTube hochladen"

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: