Das Leben mit allen Facetten

Sex : Wann Frauen wollen!

Sex : Wann Frauen wollen!

Mai 13, 2012

Sex : Wann Frauen wollen!

Sex , Wann Frauen wollen

Sex // © by Psychodaddy

Ich schneide heute mal ein Thema an das Frauen und Männer schon ewig spaltet wieder der Marianengraben den Pazifischen Ozean. Es geht um Sex. Ja, Sex. Toller Sex, wilder Sex, hemmungsloser Sex. Männer können und wollen ja immer und Frauen wollen nur ab und an mal Sex. Aber warum ist das Thema immer noch ein Tabu Thema, über das alles Bescheid wissen, aber keine richtig reden will? Warum das so ist und wann Frauen Sex wollen, hat eine britische Studie jetzt angeblich herausgefunden. Laut dieser Studie sollen Frauen am Samstag Abend sehr gierig sein, was sicherlich auch an der enthemmten Wochenendstimmung liegt.

Nun, so überraschend ist das nicht für mich – das ist etwas was mir schon seit längeren klar und bekannt ist. Finden doch zumeist die One Night Stands Samstags statt. Klar, das statistisch gesehen dann Frauen Samstag Abends auch empfänglicher sind für Erotik und Sex. Samstagnacht, um Punkt 23.00 Uhr, möchte die britische Durchschnittsfrau am häufigsten Sex. Man bemerke aber an dieser Stelle, das es sich um die britische Durchschnittsfrau handelt – nicht um die Deutsche Frau. Gewisse parallelen denke ich kann man aber schon erkennen.

Laut einer weiteren Studie träumen viele Frauen auch von einem Seitensprung , trauen sich aber nicht Ihren geheimen Sex Traum aus zu leben. Warum nicht eigentlich nicht? Es ist fest zu stellen, das Frauen für Studien Ihre geheimsten Träume Preis geben, letztlich Ihre Träume aber nicht aus leben.

Studie über Sex in „Woman`s Health”

Die Studie ist in der „Woman`s Health” vorgestellt worden. Letztlich gibt es aber immer einen Grauzone in der sich Mann und Frau bewegen und alles was in der Studie erwähnt wurde, muss ja nicht zwangsläufig zutreffen. Lust auf Sex kommt und geht, unabhängig von Studien.

Eine weitere Studie des „Behrend College”, Pennsylvania (die mir ein wenig Angst macht) brachte jetzt noch hervor, empfinden die meisten Menschen sieben bis 13 Minuten Sex als perfekte Dauer für den Liebesakt. Drei Minuten seien absoluter Durchschnitt, so Studienleiter Dr. Eric Corty. Soviel Zeit müsste wohl drin sein. Eigentlich zu jeder Tageszeit!

Ich hau mich weg. 7-13 Minuten, das kann doch wohl nicht deren ernst sein, oder. Okay, wenn ich an meinen Sex vor 5 oder 10 Jahren denke – trifft das vielleicht zu, aber ich denke in der heutigen Zeit, ist der Genuss auf Sex und Zärtlichkeiten gestiegen und wir liegen weit über den angegebenen zeitlichen Zyklus.

Oder bewege wir uns alle nur noch in der Grauzone des Sex? Was meint Ihr?

KuriMo auf Facebook

 

Werde Fan von KuriMo auf Facebook. Danke für den Klick.

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Günther Kaufmann
Günther Kaufmann ist Tot

Günther Kaufmann ist...

Schließen